Schnell ist der weltweit führende Hersteller von Maschinen und Anlagen zur Bearbeitung von Betonstahl, Mattenschweissanlagen und Software für Biegebetriebe. 

Dank des Spürsinns einer Unternehmergruppe aus Fano wird die Firma SCHNELL im Jahr 1962 gegründet. Durch die Führung der Firma mit Leidenschaft und Entschlossenheit hat SCHNELL großen Erfolg. 

Heute ist SCHNELL die Mutterfirma einer wichtigen, multinationalen Industriegruppe und bildet deren Kern für Entwicklung, Produktion sowie für die technologische, organisatorische und kommerzielle Unterstützung für die gesamte Gruppe. 

Durch ihre 11 Filialen, über 50 Vertreter und Wiederverkäufer und ein enges Netz an Servicestellen ist Schnell in über 150 Ländern tätig. 
130 konfigurierbare Maschinentypen werden auf über 40.000 m² Produktionsfläche der 4 Betriebe und insgesamt 350 Mitarbeiter, auf der ganzen Welt hergestellt. 

ERFAHRUNGEN TEILEN 

Durch die Entwicklung und Fertigung von innovativen Maschinen, hat Schnell mit der Zeit ein vollständiges Maschinenprogramm realisiert, das in der Lage ist, jeden Bedarf für die industrielle Bearbeitung von Betonstahl abzudecken. 

Dies änderte radikal die Zusammenarbeit mit dem Kunden: Die Erweiterung des Programms bedeutete nicht nur „mehr Produkte im Angebot“, sondern verwandelte die Firma von einem Lieferanten von Maschinen zu einem Lieferanten von integrierten und maßgeschneiderten Lösungen

Die Fähigkeit, in einem offenen und kreativen Klima, Kenntnisse und Erfahrungen mit unseren Kunden auszutauschen, ist mit Sicherheit der Grundstein unseres Erfolgs.


SCHNELL S.p.A.
Via Borghetto, 2 –zona Ind. San Liberio 
61036 Colli al Metauro (PU) Italia 
Tel. +39 0721 878711 
Fax. +39 0721 8787330 
www.schnell.it 
marketing@schnell.it